GVB - ditesco

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 
 


Wer ist GVB ?
Seit 1807 ist die Gebäudeversicherung Bern (GVB) zuständig für das Sichern und Versichern der Gebäude
m Kanton Bern. Sie richtet ihre Geschäftstätigkeit konsequent
auf die Bedürfnisse der Hauseigentümer und die ständig wachsenden und sich verändernden Anforderungen im Versicherungsmarkt aus. Seit 2011 tut sie das mit einem
totalrevidierten Gebäudeversicherungsgesetz unter veränderten rechtlichen Bedingungen.

Daher tritt sie heute nicht mehr nur als öffentlich-rechtliches Unternehmen auf, welches für die obligatorische
Gebäudeversicherung bei Feuer- und Elementarereignissen
zuständig ist, sondern agiert als GVB Gruppe mit privatrechtlich organisierten Tochterunternehmen am Markt.

Gerne betreuen wir Ihre Zusatzversicherungen - weitere Info's unter: 062 530 14 10

Der Name sagt alles: Erwarten Sie top Leistungen: GVB Top
Gehen Sie auf Nummer sicher und lassen Sie Ihrem Gebäude den bestmöglichen Schutz zukommen. GVB Top
ist die erweiterte Objektversicherung, welche Ihre
Gebäudeversicherung um entscheidende Zusatzleistungen ergänzt:

  • Neuwertdeckung ohne Altersabzüge

  • Sengschäden an selbstbewohnten Gebäuden

  • Pauschale Bauversicherung

  • Höhere Räumungskostenentschädigung

  • Vandalismusschäden

  • Marder-, Nager-, Wildtier und Insektenschäden

  • Verzinsung der Entschädigungssumme

  • Kein Selbstbehalt


Wertvolle Zusatzleistungen rund ums Haus: GVB Plus
Was, wenn eine Überschwemmung oder ein Brand auch Ihre Gartenanlage beschädigt? In der Grundversicherung sind solche Schäden nicht gedeckt.

Die freiwillige Zusatzversicherung GVB Plus hingegen übernimmt die Kosten für den Wiederaufbau.

  • Wiederherstellung baulicher Einrichtungen in unmittelbarer Umgebung ausserhalb des Gebäudes, inklusive Schlamm- und Schutträumung, Anhumusierung und Bepflanzung   nach Feuer- und Elementarschäden bis maximal 5 % des Gebäudeversicherungswertes (individuelle Anpassung möglich z.B. 10%)

  • Erdfall

  • Schäden durch Wildtiere

  • Verzinsung der Schadensumme ab Schadeneintritt bis zur Auszahlung während maximal dreier Jahre zum marktüblichen Zinssatz für erste Hypotheken

  • Kein Selbstbehalt


Eine wasserdichte Sache: GVB Aqua

GVB Aqua deckt Wasserschäden, die nicht durch die ordentliche Elementarschadendeckung versichert sind etwa wenn Wasser aus undichten oder geborstenen Leitungen austritt, wenn Frostschäden an Wasserleitungen und Apparaten entstehen oder wenn Wasserschäden infolge Rückstau oder Grundwasser eintreten.

  • Schäden durch Grundwasser und Rückstau sind unabhängig von ihrer Ursache mitversichert

  • Leitungsreparatur infolge Wasserschäden sind bis max. CHF 3000.– mitversichert

  • Bis zur Versicherungssumme des Gebäudes sind Such- und Freilegungskosten mitversichert

  • 20% der Versicherungssumme (bis CHF 200'000.-) für Folgekosten sind mitversichert

  • Verzinsung der Entschädigung


Tragfähig und bruchsicher: GVB Casco

Bruchschäden erscheinen oft überschaubar, können aber plötzlich grosse Auswirkungen haben. Mit GVB Casco schlafen Sie ruhiger, denn sie beinhaltet solide Leistungen:

  • Ersetzt Bruchschäden an den versicherten Gebäudeverglasungen

  • Ersetzt Gebäudeschäden infolge Einbruchdiebstahl

  • Gebäudeschäden durch Fahrzeuganprall oder Gebäudeeinsturz ohne Selbstbehalt sind mitversichert

  • Verzinsung der Schadensumme

  • generell kein Selbstbehalt


Unerschütterlich bei Erdbeben: GVB Terra

GVB Terra deckt finanzielle Schäden und Kosten für Wiederherstellungsarbeiten an Ihrem Gebäude, die durch Erdbeben entstanden sind. Mit der Erdbebenversicherung
GVB Terra sind Sie auf der sicheren Seite:

Sie übernimmt die Kosten zur Wiederherstellung des beschädigten Gebäudes zum Neuwert (ohne Begrenzung).
Darüber hinaus sind umfangreiche Folgekosen (max. CHF 200 000.–) mitversichert:

  • Aufräumungs- und Erdbewegungskosten

  • Zusätzliche Lebensunterhaltkosten

  • Expertenkosten und Notreperatur

  • Mietertragausfall

  • Weitere Sachfolgekosten (z.B. Hausrat) bis CHF 25'000.-

  • Verzinsung und Entschädigung


GVB Solar: Versicherung von Solarenergieanlagen / Solarthermische Anlagen
Gegen Feuer- und Elementarschäden ist Ihre Solarenergieanlage über die obligatorische Gebäudeversicherung gedeckt. Doch sie ist noch vielen weiteren Gefahren

ausgesetzt. Ob aus ökologischer Überzeugung oder aus rein wirtschaftlichen Gründen: mit Ihrer Solarenergieanlage sorgen Sie in Ihrem Zuhause für Ihre eigene
Warmwasser- und Stromversorgung.

Doch was ist, wenn plötzlich ein Schaden die geplante Stromgewinnung unmöglich macht?

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie stehen morgens im Bad und aus der Dusche kommt nur noch kaltes Wasser. Oder aber Ihr Einspeisezähler zeigt trotz strahlendem

Sonnenschein keine Stromproduktion an. Untersuchungen des Installateurs decken die Schadenursache auf: eine Überspannung hat Ihre Solarenergieanlage unbrauchbar
gemacht.

In der Folge müssen einzelne Module demontiert, entsorgt und letztendlich ersetzt werden. Während der Reparatur kommen darüber hinaus Fremdenergiekosten auf

Sie zu, um Ihre Wärme- und Stromversorgung aufrecht zu erhalten.

Ohne entsprechende Absicherung haben Sie all diese Kosten selbst zu tragen.

Mit GVB Solar müssen Sie sich keine Sorgen machen: Ihre Solarenergieanlage ist rundum versichert.

Weitere Leistungen aus GVB Solar:

  • Ertragsausfall ohne Wartefrist, während 24 Monaten

  • Kurzschluss (z.B. Wechselrichter)

  • Vandalismusschäden

  • Diebstahl

  • Schäden durch falsche Bedienung

  • Glasschäden an Solarmodulen

  • Versengung und Verschmorung

  • Tierverbiss (z.B. durch Marder oder Krähen)

  • Neuwertversicherung für die ersten 10 Jahre

  • Verzinsung der Entschädigung


GVB Tech: Der umfassende Versicherungsschutz für Ihre Gebäudetechnik
Dank GVB Tech brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen: Schäden an technischen Geräten und Installationen rund um Ihr Haus sind vollumfänglich versichert.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Beschädigung auf falsche Bedienung der Technik oder auf einen durch den Hersteller nicht gedeckten Materialfehler zurückzuführen ist: Versichert sind alle Schäden, welche auf äussere Einwirkungen oder innere Ursachen zurückzuführen sind. Selbst Schäden aufgrund elektrischer Überspannung sind dank

GVB Tech gedeckt.


 
 

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei diesem Überblick, um eine gekürzte Darstellung im Sinne einer kompakten Übersicht handelt, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Für die abschliessende Leistungsaufzählung und -pflicht, verweisen wir auf den entsprechenden Versicherungsantrag, die Allgemeinen Versicherungsbedingungen, sowie den Zusatzbedingungen, welche die Grundlagen des Versicherungsvertrages bilden. Dieser Überblick bleibt jederzeit und ohne Vorankündigung unter Vorbehalt von Änderungen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü